3D Audio

Im Vergleich zum Sehen bietet der Schall ein totales Eintauchen und kann aus allen Richtungen gleichzeitig wahrgenommen werden. Tatsächlich hat Sound die Fähigkeit, den Zuhörer an einem festen Ort zu halten, während sich andere sensorische Informationen gleichzeitig ändern.

Unser Ziel ist es, eine Klangumgebung so nah wie möglich der realen Welt ab- und nachzubilden. Die so geschaffene Klangerfahrung ist ein reales Hörerlebnis mit echter oder virtueller Raumnachbildung. So als sei man beim Konzert persönlich anwesend.

Mit unserer Technologie erfassen, verarbeiten, speichern und/oder übertragen wir Geräusche aus unserer Klangumgebung. Diese werden anschließend in einem virtuellen Hörraum wieder gegeben. Der virtuelle Hörraum ist ein akustisches Feld, geschaffen von Lautsprechern und/oder Kopfhörern, die die natürliche Klangumgebung ersetzen oder verbessern sollen.

Anwendungsgebiete von 3D-Audio

3D-Audio wird überall dort eingesetzt, wo eine realistische Wiedergabe von Schall in einem Raum erforderlich ist. Nicht nur in Spielen, Filmen, Musik- und Fernsehproduktionen, sondern auch in Theater und Oper, bei Live-Events und Performances wird das dreidimensionale Klangerlebnis immer wichtiger. 3D-Audio ist ein wichtiger Schritt zu einer besseren Hörqualität. Auch das Musikhören über Kopfhörer findt eine immer weitere Verbreitung und ist weiter steigend. Für diese Genießer ist binaural gemischte Musik wie geschaffen.

Immersives Audio:

3D-Audio entwickelt sich zu einem neuen Standard in der Klangwiedergabe. Erfolgreiche Anwendungen finden sich in Kinos und Häusern, Tonstudios, Planetarien, Opernhäusern und Outdoor-Events. Immersives Audio ermöglicht es uns, die ursprüngliche Kraft des sinnlichen Erlebnisses in all seinen Facetten wieder zu entdecken.

Medizinische Hilfe:

3D-Audiostimulations- und Autosuggestiv-Techniken wurden entwickelt, um Patienten mit Tinnitus effektiv zu helfen. Da ein verbessertes Hören die Wahrnehmung verbessert, eröffnet 3D-Audio neue Perspektiven für die Behandlung von Hörgeschädigten, Menschen mit Demenz, Schlaganfallpatienten und Patienten mit Bewegungsstörungen. Es trägt zu einer geschmeidigeren Bewegung und einem besseren Wohlbefinden bei.

Markenkommunikation:

Das sensationelle Hörerlebnis mit hochauflösenden, immersiven Audiotechnologien unterstützt die Kommunikation einer Marke maßgeblich. Akustische Showrooms sind eine effektive Ergänzung zu den bisher verwendeten Multimedia-Formaten.

Lebensstil:

3D-Audio wird in absehbarer Zeit für alle verfügbar sein. Die anspruchsvollen Hörwelten werden Ausdruck eines natürlichen und individuellen Lebensstils sein. Die Ohren gewinnen so ihre eigentliche Bedeutung als Organe der Aufmerksamkeit, Wahrnehmung und Freude zurück.

Werden Sie Teil der Community!

error: Content is protected !!